Banner
Wegweiser Fürggli

 

Wanderferien 2018 Naters Wallis

Der Kanton Wallis ist der Flächenmässig drittgrösste und bevölkerungsmässig neuntgrösste Kanton. Er erstreckt sich von der Quelle der Rhone (im Oberwallis wird die Rhone „Rotten" genannt) bis zu ihrer Einmündung in den Genfer See. In den Seitentälern befinden sich an den Zuflüssen der Rhone herrliche Feriendestinationen, grosse Staudämme und kleine Dörfer.
Naters hat 10'000 Einwohner, liegt geographisch mitten im Oberwallis. Naters ist eine einzigartige Naturterrasse und die Gemeinde mit dem grössten Höhenunterschied der ganzen Schweiz. Das Gemeinde-Territorium erstreckt sich von 673 m ü. M. am rechten Rhone-Ufer über den stark kupierten Natischer-Berg nach Blatten (1327 m ü. M.), hinauf zur Belalp oberhalb der Waldgrenze, bis zum 4195 Meter hohen Aletschhorn.
Auf unseren Wanderungen und Tages-Ausflügen werden wir den Zauber der Walliser Bergwelt auf teilweise ganz neue Art kennenlernen. Die beiden Ausflüge führen uns zum grössten unterirdischen See in Europa, sowie auf abenteuerlichen Bahnen zum Stausee "Lac d’Emosson". Selbstverständlich werden wir auch dem gigantischen Aletschgletscher einen Besuch abstatten. Wanderungen im herrlichen Simplon-Gebiet stehen ebenfalls auf unserem Programm.

Unsere beiden Hotels sind im Zentrum von Naters. Wir logieren im "Hotel Touring" und im "ADHHOC-Hotel", sie sind nur ca. 200 Meter voneinander entfernt. Das Nachtessen, ein 4-Gang-Menu, wird für alle gemeinsam im "Hotel Touring" serviert. Die reichhaltigen Frühstücksbuffets werden in beiden Häusern angeboten.
Für das Picknick sind die Einkaufsmöglichkeiten sehr nahe.

Bilder Wanderferien 2017 Schladming (A)
hier klicken
Bilder Carreise 2017